Archiv der Kategorie: Monday Madness

In der Serie „Monday Madness“ habe ich von 2009 bis 2015 Musikvideos vorgestellt, die mir entweder aufgrund des Songs oder eben der Video-Machart besonders gut gefallen haben. Da es aber irgendwann zeitlich immer schwieriger wurde, pünktlich in dieser Kategorie zu bloggen, habe ich sie im Oktober 2015 offiziell beerdigt. Der Nachfolger ist das Musikvideo des Tages, welches in erster Linie auf meinen Social Media Kanälen vorgestellt wird.

Neue Challenge: Musikvideo des Tages auf LEISE/laut

Jeden Tag erreichen mich an über mein Blog-Postfach gefühlt unendlich viele Bemusterungen, Pressemitteilungen und Bitten um „redaktionelle Berücksichtigung“. Darunter finden sich auch immer jede Menge Links zu neuen Musikvideos. Früher habe ich meine Lieblingsstücke in der Kategorie Monday Madness abgefeiert. Aber wie Ihr sicher gemerkt habt, gab es schon seit Monaten keinen Post mehr im Monday Madness. Ich sehe nun ein: Monday Madness ist tot. Dafür kommt jetzt etwas Neues: Das Musikvideo des Tages. Neue Challenge: Musikvideo des Tages auf LEISE/laut weiterlesen

Videopremiere: Greg Holden mit „Boys in the Street“

Für absolute Gänsehaut sorgt Singer/Songwriter Greg Holden mit seinem neuen Video. Im Clip zu seiner aktuellen Single „Boys in the Street“ erzählt er die beschwerliche Geschichte eines Vaters, der erst lernen muss, mit der Homosexualität seines Sohnes zurechtzukommen.  Videopremiere: Greg Holden mit „Boys in the Street“ weiterlesen

„Spitter“ von Otto Normal – Rückwärts vorwärts Monday Madness

Schon sehr lange gabs im Blog kein Monday Madness mehr, kein Video der Woche. Wahrscheinlich einfach nur, weil mich nur wenige Videos in der letzten Zeit genügend begeistert haben. Das Video zu „Spitter“  von Otto Normal ist zwar auch nicht mehr taufrisch, dafür aber auf jeden Fall faszinierend. Ein OneShot Video. Rückwärts. „Spitter“ von Otto Normal – Rückwärts vorwärts Monday Madness weiterlesen

Monday Madness: Small Houses mit „Staggers and Rise“

Mein Gott, was staubt hier denn so furchtbar? Oh, das sind wohl wir selbst. Hust. Das war die offiziell längste Pause, die LEISE/laut innerhalb der letzten fünf Jahre jemals eingelegt hat. Passend zu den ersten Frühlingssonnenstrahlen, die mir hier in meinem Arbeitszimmer gerade ins Gesicht scheinen,  breche ich aus aus meinem schon viel zu lange andauernden Winterschlaf. Hallo Frühling! Als musikalischer Staubwedel dient uns heute „Staggers and Rise“ von Small Houses. Ein Monday Madness. Monday Madness: Small Houses mit „Staggers and Rise“ weiterlesen

„Girl in a Country Song“ von Maddie and Tae – Die Irrwege des Bro Country

Knappe Bikini-Tops, enge Shorts, ein perfekt gestählter, flacher Bauch, ein großer, straffer Busen, blaue Augen und offene blonde Haare, die im Wind wehen. Dazu ein zuckersüßes Lächeln auf den Lippen, die natürlich keine Widerworte geben. So stellen sich die meisten männlichen Country-Stars ihre perfekte Freundin vor, zumindest wenn man nach ihren Songtexten geht. Von diesem im US-Country weit verbreiteten Bild des „Girl in a Country Song“ hat das Duo Maddie and Tae die Schnauze gehörig voll – Und rechnet ab. „Girl in a Country Song“ von Maddie and Tae – Die Irrwege des Bro Country weiterlesen

Monday Madness: The Majority Says mit „Silly Ghost“

„Silly Ghost“ von The Majority Says ist nach einer quälenden Ewigkeit wieder unser erstes Monday Madness. Warum? Weil man manchmal einen Song zum neuen Durchstarten braucht und es ein schönes Gefühl ist, wenn man erkennt, dass manche „dummen Geister“ einfach der Vergangenheit angehören. Monday Madness: The Majority Says mit „Silly Ghost“ weiterlesen

Monday Madness: Itchy Poopzkid mit „Tonight“ – Ticket zu gewinnen!

Heute geht es hier mal wieder gut gelaunt punkig zu: für das erste Monday Madness im März habe ich Itchy Poopzkid mit „Tonight“ ausgesucht. Warum? Weil die Jungs am Freitag, 7. März, ein Konzert in Osnabrück im Haus der Jugend spielen und die liebe Svenja auch noch ein Interview mit ihnen führen wird. Und weil wir ein Ticket für das Konzert verschenken. Einfach so.
Monday Madness: Itchy Poopzkid mit „Tonight“ – Ticket zu gewinnen! weiterlesen

Videopremiere: Jonathan Kluth mit „Getting There“

Meine Müdigkeit macht es notwendig, auch die Mittagspause mit der Suche nach neuer, guter Musik zu verbringen. Wie praktisch, dass gerade just in diesem Moment der Singer-Songwriter Jonathan Kluth die Premiere des Videos zu seiner Single „Getting There“ feiert.
Videopremiere: Jonathan Kluth mit „Getting There“ weiterlesen

Monday Madness: Amrand mit „Tier aus Papier“

Manchmal braucht man einfach ein kleines Tier aus Papier, um den Abend zu überstehen. Sehr schön umgesetzt hat die Band Amrand diesen Gedanken. Das Video ist zwar schon etwas älter und nicht besonders aufwändig, aber manchmal sind einfach nur ein paar Teelichter und Frühstücksbeutel mit selbstgemalten Tieren nötig, um eine berührende Atmosphäre zu schaffen.
Monday Madness: Amrand mit „Tier aus Papier“ weiterlesen