Zum noch mal ansehen: Marie Katzer im LEISE/laut Wohnzimmerkonzert

War das aufregend, unser erster Google+ Hangout on Air! Es lief fast alles glatt, bis auf der Ton. Beim nächsten Mal haben wir kein Echo, versprochen – Die Störquelle wurde identifiziert.

Glücklicherweise hat unser Soundmann Kevin das ganze Konzert und Interview parallel aufgenommen, sodass ich Euch jetzt hier eine tontechnisch fast einwandfreie Version anbieten kann. Falls Ihr also den Stream verpasst habt, oder wegen des Echos einige unserer verbalen Ergüsse unklar geblieben sind, klickt einfach auf das Video. Neu, ohne Echo!
(Und Ihr könnt noch gewinnen 😉 Infos dazu nach dem Video.)

Ich werde versuchen, im Dezember den nächsten Hangout dieser Art auf die Beine zu stellen. Wenn Ihr selbst dabei sein wollt (Zuschauer live/online, Band), schreibt mir einfach eine Mail. Die Adresse findet Ihr unter Kontakt.

Gewinne Gewinne Gewinne!

Ihr könnt übrigens immer noch bei meiner kleinen Verlosung mitmachen. Zu gewinnen gibt es ein bunt gemischtes Überraschungspaket aus Merchandise und Musik, sowie einzelne Kleinigkeiten. Einen Teil der Preise seht Ihr im Video. Bis zum 25. November dürft Ihr noch die Beiträge zu diesem Wohnzimmerkonzert oder der 20.000 Fans kommentieren. Ende des Monats ziehe ich dann die Gewinner. Bitte kommentiert nicht anonym, wenn Ihr gewinnen möchtet 😉

3 Kommentare auch kommentieren

  1. Anonymous sagt:

    Coole Sendung!

  2. Anonymous sagt:

    Der Ton ist leicht gedoppelt. Manchmal versteht man dadurch einige Sachen etwas schlecht 🙁

    1. Danke für den Hinweis! Beim nächsten Mal versuchen wir das besser zu machen. Wir laden auch noch so schnell wie möglich ein Video mit guter Soundqualität hoch, dann kann man noch mal entspannt und ohne Rückkopplung reingucken. Danke, dass du zugeschaut hast! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.