Adam Angst Hurricane Festival 2015

Videointerview: Adam Angst beim Hurricane Festival 2015

Wenn eine deutsche Rockband gerade so richtig durch die Decke geht, dann ist es Adam Angst. Die Band um Ex-Frau Potz-Frontmann Felix Schönfuss hat am vergangenen Wochenende auch beim Hurricane Festival in Scheeßel gespielt. Vor ihrer Abfahrt zum Southside Festival hat sich Adam Angst noch kurz für uns Zeit genommen, und uns ein kleines Interview im Riesenrad gegeben.

Adam Angst ist laut, Adam Angst haut rein. Zumindest textlich nimmt die Band kein Blatt vor den Mund. Ihr Album Adam Angst wird gerne als bestes deutsches Punk-Album des Jahres betitelt – obwohl  sich  die Band selbst gar nicht in diesem Genre sieht.

Was Felix Schönfuss aka Adam Angst über Punkrock in der heutigen Zeit denkt, wovor er richtig Angst hat und wie es mit Adam Angst weiter gehen soll, hat er LEISE/laut im Interview erfahren.

Übrigens, wir haben erst als wir ins Riesenrad eingestiegen sind festgestellt, dass sowohl Felix als auch unsere Kamerafrau Marie Höhenangst haben. Dazu komme ich nicht unbedingt mit Fahrgeschäften klar, die sich um ihre eigene Achse drehen. Aber Tourmanager Björn hatte auf jeden Fall seinen Spaß 😉

Vielen Dank für eine definitiv unvergessliche Fahrt im Riesenrad!

Ein Gedanke zu „Videointerview: Adam Angst beim Hurricane Festival 2015“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.