Justus Parker & The Vineyards

Der Festivalsommer ist offiziell eröffnet. Pünktlich mit meiner Rückkehr aus den USA am 1. Juni, beginnt die Rocksaison laut und heiß – im Garten meiner Eltern.

Bei meiner Welcome-Back-Party wird jetzt nicht mehr die hoffentlich 10-stöckige Eistorte die größte Attraktion sein. Nein, mich besuchen nicht nur eine sondern gleich zwei nette Bands.

Am 1. Juni wird Halen gerockt: Indie-Rocker Justus Parker aus Wuppertal und The Vineyards aus Norwegen haben sich als kleines Schmankerl für zwei Wohnzimmer-Gigs selber verlost, und werden einen davon in unserem Garten spielen.

Reinhören kann man schon mal auf www.myspace.com/justusparker und www.myspace.com/thevineyards.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.