Auf Tour: Phoebe Killdeer & The Short Straws

Es klingt ein bisschen, als sei sie mit ihrer Musik geradewegs einem schrägen Tarantino-Film entsprungen. Findet die BBC. Und da hat die altehrwürdige Sendeanstalt gar nicht mal so Unrecht. Im Herbst kommt die in Paris geborene Australierin Phoebe Killdeer für eine einwöchige Tour nach Deutschland.

>Im Gepäck hat sie dabei unter anderem Stücke von ihrem zweiten Soloalbum „Innerquake“. Passend dazu trägt die Tour auch den gleichen Namen. Phoebe Killdeer war früher fester Bestandteil des französischen Bandprojekts Nouvelle Vague. Jetzt solo unterwegs wird Killdeer live von der Band „The Short Straws“ unterstützt, um ihren etwas düsteren Songs mit Rockabilly, Blues und Punk-Einflüssen auch vor Publikum ins beste Licht zu rücken.

Als kleinen Vorgeschmack hält iTunes Deutschland gerade den Song „The Fade Out Line“als Single of the Week zum kostenlosen Download bereit.

Von Killdeers überragenden Livequalitäten kann man sich im September in folgenden Städten überzeugen:

21.09.12 Freiburg, Auditorium (Jazz & Rock Schulen Freiburg)
22.09.12 Köln, Blue Shell
23.09.12 Frankfurt, Nachtleben
25.09.12 München, Backstage Club
26.09.12 Bielefeld, Forum
27.09.12 Berlin, Comet
28.09.12 Hamburg, Molotow

Tickets gibt es für 16 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Foto: Thomas Echegut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.