Rückwärts One Shot Video Otto Normal Spitter

„Spitter“ von Otto Normal – Rückwärts vorwärts Monday Madness

Schon sehr lange gabs im Blog kein Monday Madness mehr, kein Video der Woche. Wahrscheinlich einfach nur, weil mich nur wenige Videos in der letzten Zeit genügend begeistert haben. Das Video zu „Spitter“  von Otto Normal ist zwar auch nicht mehr taufrisch, dafür aber auf jeden Fall faszinierend. Ein OneShot Video. Rückwärts.

Bildschirmfoto 2015-06-15 um 18.28.24Ja ja, OneShot Videos tauchen immer mal wieder als Musik Clips auf. Nicht erst seit „Bitter Sweet Symphony“ von The Verve. Vor zwei Jahren waren dann auch noch LipDub Varianten der letzte Schrei.  Otto Normal, die übrigens für deutschen Hip Hop stehen, haben das ganze einfach mal umgedreht. Im wahrsten Sinne des Wortes. Was vorwärts relativ flüssig aussieht, ist in Wirklichkeit komplett rückwärts gefilmt. Alles. Inklusive der Sprache, der Tanzchoreographie und der spielenden Band. Ja, selbst die Band hat rückwärts performt und sogar rückwärts gesungen.

Wer’s nicht glaubt, sollte das Video unbedingt bis zum Ende sehe anschauen. Da versteckt sich nämlich noch ein kleines Making Of. Das hört sich zum Teil irgendwie französisch an, ist es aber nicht. Wie die Produktionsfirma des Videos verrät, stand während des Drehs unter anderem eine Handballmannschaft bereit, die auf Kommando Farbbomben an die richtige Stelle des Backdrops werfen musste. Aber seht doch einfach selbst:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.