Schlagwort-Archive: Mark Forster

Warum ich ganz froh bin, nicht zum ECHO 2016 zu fahren

Morgen, am 7. April wird in Berlin wieder der Echo verliehen. Mit scheinbarer Glanz und Gloria werden die Stars und Sternchen der deutschen (und vielleicht auch internationalen) Musikbranche über den roten oder lila Teppich schreiten. Und ich bin eigentlich ganz froh, nicht live dabei sein zu müssen.   Warum ich ganz froh bin, nicht zum ECHO 2016 zu fahren weiterlesen

Kelvin Jones: Freunde sind mein Zuhause – Videointerview

Es gibt manche Songs, die hört man im Radio und hat doch keine Ahnung, wer dahinter steckt. Dazu gehörte bis vor wenigen Wochen bei mir auch Kelvin Jones. Dass der junge Musiker aus London noch viel mehr kann, als nur „Call you home“ zu singen, durfte ich am Wochenende erleben. Da habe ich den 20-Jährigen in Osnabrück vor seinem Konzert zum Interview getroffen. Kelvin Jones: Freunde sind mein Zuhause – Videointerview weiterlesen

Adventskalender #1 – Tickets für Mark Forster in Osnabrück

Es geht los mit meinem Adventskalender. Gleich zu Beginn habe ich schon etwas ganz großartiges für Euch: 1×2 Plätze auf der Gästeliste für das ausverkaufte Konzert von Mark Forster am 5. Dezember im Hyde Park in Osnabrück. Adventskalender #1 – Tickets für Mark Forster in Osnabrück weiterlesen

Bundesvision Song Contest 2015: Refugees Welcome

Wahrscheinlich habt Ihr schon alles über den diesjährigen Bundesvision Song Contest von Stefan Raab gelesen. Mark Forster hat gewonnen, das Niveau der angetretenen Bands war insgesamt erstaunlich hoch und viele Bands, allen voran die Donots aus Ibbenbüren, haben ein Zeichen gegen Rechts gesetzt. All das habt Ihr vermutlich schon vernommen. Aber wenn Ihr jetzt weiter lest, bekommt Ihr noch ein kleines bisschen Backstage-Luft dazu. Und jede Menge selbstgemachte Fotos. Versprochen! Bundesvision Song Contest 2015: Refugees Welcome weiterlesen