Archiv der Kategorie: LEISE/laut unterwegs

Tigeryouth: Schön strukturierte Tour-Rituale – Videointerview

Tigeryouth aka Tilman Benning hat Mitte August sein neues Album rausgebracht. Self-titled, handgemacht mit viel Herz und Leidenschaft. Jetzt steht er gerade am Anfang der längsten Tour seiner Musikerlaufbahn. Ich habe ihn am Anfang kurz vor seinem Konzert im Shock Records in Osnabrück zum Interview getroffen. Tigeryouth: Schön strukturierte Tour-Rituale – Videointerview weiterlesen

The Lytics: Da muss was bei rüberkommen! – Videointerview

Beim A Summer’s Tale Festival habe ich The Lytics zum Interview getroffen. Die vierköpfige Hip Hop-Kombo aus Winnipeg in Kanada hatte mich im April beim Popsalon schon ziemlich umgehauen. Und dass, obwohl ich eigentlich gar kein richtiges HipHop-Mädel bin.  The Lytics: Da muss was bei rüberkommen! – Videointerview weiterlesen

A Summer’s Tale 2016 – Unser Liveblog vom Festival – Donnerstag

Aloha liebste Festivalmenschen! Nach einer furchtbar kalten Nacht starten wir in den zweiten Tag vom A Summer’s Tale Festival. Britta und ich wollen uns heute in einigen Workshops umsehen und freuen uns dazu schon sehr auf Nada Surf und Thees Uhlmann. Wenn Ihr mögt, nehmen wir Euch hier mit. Updates gibt es ca. alle 2 Stunden. A Summer’s Tale 2016 – Unser Liveblog vom Festival – Donnerstag weiterlesen

Milliarden: Unsere Musik ist nicht esoterisch – Videointerview

Milliarden machen Musik, die sich kaum in eine Schublade einordnen lässt. Irgendwo zwischen Pop, Punk und alter Neuer Deutscher Welle zerrocken sie gerade die Clubs in Deutschland. Und gehen gleichzeitig ans Herz. Ich habe Ben Hartmann und Johannes Aue am 30. April in der Kleinen Freiheit in Osnabrück mit Kamera zum Interview getroffen. Was die Herren mit einer Milliarde Fußbällen auf der Autobahn vorhätten? Guckt mal rein! Milliarden: Unsere Musik ist nicht esoterisch – Videointerview weiterlesen

BILLY. Tokio Hotel-Sänger Bill Kaulitz als Gesamtkunstwerk

Bill Kaulitz von Tokio Hotel macht jetzt solo. Unter dem Künstlernamen BILLY versucht sich Herr Frontmann nicht nur als Musiker, sondern gleich als Multimedia-Hybrid-Gesamtkunstwerk. Weg vom Image des Teenie-Schwarms, hin zum nachdenklichen, von Liebeskummer geplagten Künstler und Fashion Icon.  Und wenn mir mal jemand vor einigen Jahren erzählt hätte, dass mich das mal interessieren würde, hätte ich ihm wohl einen Vogel gezeigt. Doch nun bin ich hier, bei der Vernissage von Billy in der Seven Star Gallery in Berlin. Offiziell eingeladen.
BILLY. Tokio Hotel-Sänger Bill Kaulitz als Gesamtkunstwerk weiterlesen

Bei Adam Angst in Düsseldorf – Fotogalerie

Ich habe vergangenes Wochenende mit ein paar Freundinnen einen kleinen Ausflug nach Düsseldorf unternommen. Die längste Theke der Welt wollten wir uns nicht angucken. War ja auch Sonntag. Stattdessen haben wir lieber Adam Angst im Stahlwerk Club einen Besuch abgestattet.
Bei Adam Angst in Düsseldorf – Fotogalerie weiterlesen

Katha goes Dakar – Gastblogger für LEISE/laut gesucht!

Es ist wohl das größte Abenteuer meines bisherigen Lebens. Am Montag reise ich nach Dakar im Senegal. Dort werde ich in den nächsten drei Wochen für ein grandioses Hilfsprojekt Blogger ausbilden. Damit hier auf LEISE/laut musikalisch nicht wieder einen Monat lang Stillstand herrscht, suche ich Euch als Gastblogger. Dazu später mehr. Katha goes Dakar – Gastblogger für LEISE/laut gesucht! weiterlesen

Location des Monats Osnabrück: Big Buttinsky

Eine neue Location in Osnabrück, in der man Musik, Kunst und Kultur aktiv erleben und gleichzeitig trotzdem noch gemütlich sein Bierchen oder Säftchen trinken kann. Das war die Grundidee des ERLBEG e.V. (Verein zur Förderung von Erleben und Begegnung durch Musik, Kunst, Kultur), der seit Februar 2010 das „Big Buttinsky“ in der Räumlichkeiten der ehemaligen Kinokneipe Pink Piano in der Filmpassage an der Johannisstraße betreibt.
Location des Monats Osnabrück: Big Buttinsky weiterlesen

In Farbe und …auf Tour!

Es ist mal wieder so weit. Seit circa einer Woche bin ich wieder in Sachen Musik auf Tour. Revolverheld LIVE und IN FARBE Tour 2010. Die Uni wird natürlich nicht vernachlässigt, daher habe ich kaum bis gar keine Zeit, hier groß von jedem Tag etwas zu posten. Eigentlich sollten Boys Like Girls aus Boston als Support auch mit am Start sein, aber die Guten waren erst gesundheitsbedingt verhindert und stecken jetzt dank des Vulkans weiter in den USA fest. Sehr schade.

Da für große Berichte hier keine Zeit ist, schaut einfach mal bei meinem Flickr rein. Da kommen die Tage noch die ein oder anderen Bilder dazu. Bis jetzt gibt es schon mal Bildchen aus Winterthur und München zu bewundern.

Schreibt mal, wie sie Euch gefallen!

Auf Mission für die Musik: Musikmesse in Frankfurt lockt fast 110.000 Besucher an

„Mission for Music“ – So lautete das diesjährige Motto der Frankfurter Musikmesse und Prolight & Sound 2010. Innerhalb von vier Tagen zog die größte Musikveranstaltung Europas fast 110.000 musikbegeisterte Besucher aus 128 Ländern in die Metropole am Main. Dabei lockten neben Weltneuheiten in den Bereichen Musikinstrumente, Zubehör und Veranstaltungstechnik vor allen Dingen das Rahmenprogramm. Bei über 1000 begleitenden Events konnten die Besucher ihre musikalischen Idole bei Konzerten und Autogrammstunden einmal hautnah erleben.
Auf Mission für die Musik: Musikmesse in Frankfurt lockt fast 110.000 Besucher an weiterlesen