What Difference Does it Make? A Film about Making Music – Gewinnt Tickets!

Warum mache ich eigentlich Musik und was bringt das denn überhaupt? – Diese Frage stellt sich wohl jeder Künstler irgendwann einmal in seinem Leben. Der Dokumentarfilm What difference does it make? A Film about Making Music des Berliner Filmemachers Ralf Schemberg geht genau diesen Fragen auf den Grund und erforscht die Herausforderungen, die ein Leben als Musiker mit sich bringt. Wir zeigen den Film hier im Blog und verlosen auch noch Tickets für ein Screening in Köln am 10. März 2014.

New York, 2013. Das Camp der Red Bull Music Academy ist in vollem Gange. Vielen ist es nicht bekannt, aber neben Extremsport-Events und Sprüngen aus dem Weltall fördert der österreichische Energy Drink-Hersteller bereits seit 1998 auch Nachwuchskünstler; mit Workshops, Aufnahmesessions und intensiven Music Camps in der Red Bull Music Academy. Jedes Jahr werden 60 besonders begabte Nachwuchsmusiker aus der ganzen Welt in eine Metropole eingeladen, um dort einige Wochen lang von Profis coachen, inspirieren und fördern zu lassen. 
What Difference does it Make? A Film about Making Music entstand anlässlich des 15. Geburtstags der Red Bull Music Academy während des Music Camps in New York. Der Dokumentarfilm beschreibt eine musikalische Reise durch die Seelen von 60 Nachwuchsmusikern und einflussreichen Profis mit beeindruckenden, emotionalen Bildern aus New York. Im Film kommen unter anderem Brian Eno, Giorgio Moroder und Erykah Badu zu Wort. Ein absolutes Muss für jeden leidenschaftlichen Musikliebhaber.

Gewinne, Gewinne, Gewinne!

Nachdem der Film Anfang der Woche in exklusiven Screenings weltweit seine Premiere feierte, stehen nun auch ein paar öffentliche Screenings auf dem Programm. Am 27. Februar 2014 ist das Werk in Stuttgart auf Kinoleinwand zu sehen und am 10. März in Köln.
Wir verlosen 1×2 Tickets für das Screening in Köln. Ihr wollt gewinnen? Dann kommentiert diesen Beitrag hier direkt im Blog oder den dazugehörigen Facebook- oder Google+ Post mit „Music was my first love und ich will den Film in Köln sehen!“. Oder ihr antwortet so auf unseren Tweet. Alle  Tweets und Kommentare, die uns bis Sonntag, 23. Februar 2014 um 18 Uhr erreicht haben, landen im Lostopf. Die Gewinner werden Sonntagabend benachrichtigt. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Der Film

Zu kalt draußen oder einfach keine Zeit in Köln ins Kino zu gehen? Ihr könnt Euch What difference does it make? auch direkt hier im Blog ansehen. Fullscreen auf, Full-HD einschalten und los geht’s.

3 Gedanken zu „What Difference Does it Make? A Film about Making Music – Gewinnt Tickets!“

  1. Schöner Blog. Ich liebe auch Musik und finde es klasse, dass Du das schon so viele Jahre machst. Danke auch für Inspirationen, sehe immer wieder bei Dir vorbei.

    Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.