Tour-Empfehlung: Hoffmaestro im Februar auf Deutschlandtour

Eine Band, die ich 2013 auf den Festivals wirklich lieb gewonnen habe, ist die schwedische Kombo Hoffmaestro. Nur wenige Bands haben schon am frühen Nachmittag so viel Stimmung gemacht, wie dieses Konglomerat durchgeknallter Typen. Ab 12. Februar 2014, sind die Jungs in den deutschen Clubs unterwegs.

Ich habe selten eine Band erlebt, die innerhalb eines Sets derart zwischen so vielen unterschiedlichen Genres hin und her springt, wie Hoffmaestro. Ska, Reggae, Techno, New-Orleans-Funk, Country, Rock und noch jede Menge anderer Stilrichtungen werden hier von den 11 Bandmitgliedern vermischt und verschraubt. Alles was sich richtig anfühlt, ist erlaubt, so lange es auch noch Spaß macht. Denn Spaß steht während einer Show von Hoffmaestro offensichtlich absolut im Vordergrund.

Hier könnt Ihr Euch schon einen kleinen Vorgeschmack holen:

 

Hoffmaestro Tour 2014

12.02.2014 – Berlin – Magnet
13.02.2014 – Dresden – Beatpol
14.02.2014 – Wien – Arena
15.02.2014 – Dornbirn – Conrad Sohm
16.02.2014 – München – Strom
19.02.2014 – Karlsruhe – Substage
22.02.2014 – Köln – Gebäude 9
23.02.2014 – Mainz – Frankfurter Hof
24.02.2014 – Bochum – Bahnhof Langendreer
27.02.2014 – Hamburg – Klubsen

Tickets gibt es an allen bekannten Ticket-Dealern Eures Vertrauens ab ca. 18 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.